4. Curriculum Entwicklungspsychopharmakologie des Kindes- und Jugendalters

Eine Veranstaltung der Universitätskliniken Basel, Bern und Zürich

Diese Veranstaltung richtet sich an kinder- und jugendpsychiatrisch Beschäftigte aller Erfahrungsstufen und findet mit jährlich wechselnden Themen in Basel, Bern oder Zürich statt.


WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG 2016
Prof. Klaus Schmeck

VERANSTALTER
Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik der Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel in Kooperation mit den Universitätskliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie Bern und Zürich

ORGANISATORISCHE LEITUNG
Birgit Gräfe
Forschungsabteilung der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Klinik UPK Basel
E-Mail: {M77B558CD8C764BB191A5477128D804C9O}{D22CF64DE06C4DB6851118BD09DAB204}

 

REFERENTEN

Dr. med. Gregor Berger
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Universität Zürich

Prof. Dr. med. Benno Schimmelmann
Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Bern

Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Klaus Schmeck
Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik Universitäre Psychiatrische Kliniken, Basel

Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Susanne Walitza
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Universität Zürich

PD Dr. med. Lars Wöckel
Zentrum für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie - Clienia Littenheid AG

Veranstaltungsort

Museum Kleines Klingental: Unterer Rheinweg 26, 4058 Basel

Teilnahmegebühr

CHF 150 (inkl.Kaffeepausen und Apéro)

Datum der Veranstaltung

09. Juni 2016

Dauer der Veranstaltung

13.00 - 18.15

Anmeldeschluss

03. Juni 2016

Flyer Entwicklungspsychopharmakologie 2016

Stand: 17. März 2016

Zurück zur Übersicht

Zurück zum Archiv

/ueber-uns/kontakt/
Notfall Anmeldung