Forensisch-psychiatrisches Kolloquium

Crystal Meth - Toxikologie, Klinik, User, Therapie

Wir laden Sie ein, in lockerer Abfolge aktuelle und bedeutende Themen mit Implikationen für die  forensische Psychiatrie zu diskutieren. Wir konnten Referenten gewinnen, die uns als Experten auf ihrem Gebiet wichtige Inputs geben werden:

Jan Lange ist forensischer Psychiater an der Universitätsklinik Dresden und aufgrund der geografischen Lage der Klinik in seiner Arbeit intensiv konfrontiert mit Konsumenten von Crystal Meth, das evtl. zunehmende Bedeutung für Gesamteuropa bekommt.

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch!

Dr. med. Steffen Lau, Chefarzt
Prof. Dr. med. Elmar Habermeyer, Klinikdirektor

Veranstaltungsort

Lenggstrasse 31, 8032 Zürich, Hörsaal (Z1 03)

Datum der Veranstaltung

27. Juni 2017

Dauer der Veranstaltung

17.30 - 19.00 Uhr, anschliessend Apéro

Programm (PDF)

Stand: 16. November 2016

Zurück zur Übersicht

Zurück zum Archiv

/ueber-uns/kontakt/
Notfall Anmeldung