Bild Kopfzeile

Pflegefachperson FH

Studieren Sie an einer der folgenden Fachhochschulen Gesundheit und Pflege?

  • ZHAW Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften, Bereich Gesundheit
  • HES-so Fachhochschule Westschweiz, Freiburg, Bereich Gesundheit
  • SUPSI Scuola universitaria professionale della svizerra italiana (FH Tessin)
  • FHS St. Gallen, Hochschule für angewandte Wissenschaften, Bereich Gesundheit

Mit diesen Instituten hat die Psychiatrische Universitätsklinik Zusammenarbeitsabkommen getroffen. Das heisst, dass Sie im Rahmen Ihres Studiengangs einen Praktikumsplatz an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich erhalten.

Wenn Sie sich für einen Bachelor-Studiengang Pflege interessieren, wenden Sie sich bitte direkt an eine der oben genannten Institute.

Sind Sie Studierende oder Studierender im Bachelor-Studiengang Pflege und schliessen in nächster Zeit Ihr Studium ab? Wir sind interessiert an Ihren Kompetenzen, die Sie als FH-Absolventin oder als FH-Absolvent mitbringen. Gerne möchten wir mit Ihnen zusammen Ihr zukünftiges Arbeitsfeld in einem anspruchsvollen Arbeitsgebiet abstecken. Wir unterstützen Sie beim Abschluss Ihres Bachelor-Studiums, dem sogenannten C- Modul zur Erlangung der Berufsfähigkeit.

Stand: 29. August 2017

Weiterführende Informationen