Das Wort Psychose wird verwendet, um Zustände zu beschreiben, die durch eine vorübergehende Veränderung im Erleben der Realität gekennzeichnet sind. Das Denken, Wollen, Fühlen und Handeln sind eigenartig verändert. Etwa 3 von 100 jungen Menschen erleben eine psychotische Episode. Einem Grossteil dieser Menschen gelingt es mit der richtigen Unterstützung in ein Leben zurückzufinden, welches ihren persönlichen Vorstellungen entspricht (Recovery). Das ZEN bietet diese Unterstützung und hilft, frühzeitig eine optimale Behandlung zu finden. Denn je früher Betroffene damit beginnen, desto besser sind die Erfolgsaussichten auf eine vollständige Heilung.

Das ZEN ist ein Netzwerk von Fachpersonen und Behandlungsangeboten der psychiatrischen Universitätsklinik Zürich. Gemeinsam und in Zusammenarbeit mit Angehörigen und weiteren Fachpersonen unterstützen wir Betroffene auf ihrem individuellen (Recovery-)Weg hin zu mehr Lebensqualität und zu einem erfüllten Leben.

Für Betroffene

Mehr erfahren
Für Fachpersonen

Mehr erfahren
/ueber-uns/kontakt/
Notfall Anmeldung