Bild Kopfzeile

Vermittlung von stationären Behandlungsplätzen

Falls eine stationäre Behandlung notwendig wird, helfen wir, die richtige Klinik zu finden und die Betroffenen und ihre Familien bei der Einweisung zu begleiten.

Ein Teil der Patienten kann auf den Jugendlichenstationen in unserer Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie behandelt werden. Wir stehen in intensivem wechselseitigen Austausch mit den verschiedenen Kliniken der Region, welche ebenfalls stationäre Behandlungsplätze für Jugendliche mit Essstörungen anbieten.

Zusammenarbeit mit Ernährungsberatung und Hausärzten

Unsere Patienten werden neben unserer Behandlung von ihren Haus- oder Kinderärzten betreut. Auf Wunsch unserer Patienten und im Einverständnis mit deren Eltern arbeiten die Haus- oder Kinderärzte vertrauensvoll mit unseren Therapeuten zusammen.

Bei Bedarf überweisen wir Betroffene an die Ernährungsberatung.

Stand: 19. November 2018