Fachstellen und Spezialangebote

Bild Kopfzeile

Home Treatment - Gemeindenahe Versorgung

Gewisse psychische Probleme können mit ambulanten Therapiesitzungen nur unzureichend behandelt werden. Das Home Treatment bietet die Möglichkeit, beim Kind oder dem/der Jugendlichen zuhause an den Schwierigkeiten zu arbeiten und dabei die Eltern intensiv miteinzubeziehen. Dieses Angebot ist damit eine störungsspezifische Ergänzung der ambulanten Behandlung. Die Wirkung der Therapie kann dadurch verbessert werden. Nach einer stationären Behandlung kann diese Hilfe die Rückkehr in den Alltag für die ganze Familie erleichtern.

Das Home Treatment kann für 3 Monate mit maximal 4 Hausbesuchen pro Woche verordnet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier

Stand: 30. Juni 2020