Das ZEN ist ein Netzwerk von Fachpersonen und Behandlungsangeboten der psychiatrischen Universitätsklinik Zürich. Ziele des Netzwerks sind die Verkürzung der Dauer einer unbehandelten Psychose, die Reduktion der hohen Rate an Behandlungsabbrüchen sowie Aufrechterhaltung und Verbesserung der Behandlungsqualität. 

Zielgruppe

Unser Angebot richtet sich an Jugendliche von 14 bis rund 18 Jahren, bei denen ein Risiko oder ein Verdacht auf eine Psychose besteht, die sich in einer psychotischen Krise befinden oder bei welchen eine solche bis maximal fünf Jahre zurückliegt.

Die Behandlungskontinuität ist von zentraler Bedeutung. Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich stellt diese sicher. Fachpersonen der Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie der Erwachsenenpsychiatrie arbeiten eng zusammen, so werden Betroffene ab 18 Jahren hier nahtlos weiterbetreut.

Angebot

Für Betroffene:

  • Diagnostische Abklärung
  • Ambulante Behandlung während rund drei Jahren unter Einbezug bereits involvierter Personen und Angehörige
  • Netzwerk-Coaching (zusätzlich zur ambulanten Therapie): persönlich zuständiger Coach, der die Koordination der Behandlung und, in enger Absprache mit internen und externen Fachpersonen, weitere Aufgaben wie beispielsweise die sozialdienstliche Beratung übernimmt
  • Austausch mit einer Expertin aus Erfahrung (Peer) mit eigener Psychose-Erfahrung und einer entsprechenden Ausbildung

Für Fachpersonen:

Das ZEN steht Fachpersonen aus den Bereichen Medizin, Pflege, Psychologie und Soziale Arbeit offen. Aber auch Hausärztinnen und Hausärzte sowie Wohn- und Arbeitseinrichtungen können sich an das ZEN wenden. Wir bieten Netzwerk-Coaching in komplexen Behandlungssituationen, Impulsreferate und Weiterbildungen sowie die Vermittlung von weiterführenden Angeboten und Kontaktadressen.

Behandlungsteam

Das Behandlungsteam des ZEN für Jugendliche besteht aus Fachpersonen aus den Bereichen Medizin und Psychologie.

Leitung: Leitung: Dr. med. Maurizia Franscini

Zuweisung / Anmeldung

Möchten Sie sich bei uns anmelden oder haben Fragen zu unserem Angebot? Sie erreichen die ZEN-Hotline für Jugendliche von Montag bis Freitag von 8.30 Uhr – 16.30 Uhr unter 043 499 26 26 oder per E-Mail {M773FECC412834F159AB28ACA3C7415DCO}{70471E6454534FB6910F58A9760A91D1}.

Kosten

Die Behandlungskosten werden von den Krankenkassen übernommen.

/ueber-uns/kontakt/
Notfall Anmeldung