Tageskliniken

Bild Kopfzeile

Tagesklinik für Kinder und Jugendliche Winterthur

In der Tagesklinik Winterthur werden Kinder und Jugendliche mit psychischen Störungen im Alter zwischen 5 und 17 Jahren behandelt. Wir bieten eine koordinierte kinder- und jugendpsychiatrische Behandlung mit Psychotherapie, intensiver Milieutherapie und heilpädagogischer schulischer Förderung und verschiedenen Spezialtherapien. Grundsätzlich werden Kinder und Jugendliche mit allen psychischen Störungsbildern behandelt. Die Zusammenarbeit mit der Familie und der Herkunftsschule nimmt einen hohen Stellenwert ein.

Stand: 19. November 2018

Weiterführende Informationen