ZEN

Bild Kopfzeile

Gruppenangebote

Recovery-Gruppe

Es wird einmal wöchentlich eine Recovery-Gruppe angeboten, an der Sie nach Rücksprache mit Ihrem Netzwerk Coach teilnehmen können. Geleitet wird diese durch eine Peer (Expertin aus Erfahrung).

Gruppe für Stimmenhörende

In dieser Gruppe tauschen sich die Teilnehmenden darüber aus, wie sie persönlich das Stimmenhören erleben, was sie in diesem Zusammenhang beschäftigt und was hilfreich sein könnte.

Gruppentraining für Jugendliche mit einem erhöhten Psychoserisiko

In dieser Gruppe werden gemeinsam Strategien gelernt und trainiert, die einem helfen, mit Stress und sozialen Schwierigkeiten besser umzugehen.

Gruppe Treffpunkt

An dieser Gruppe können alle ZEN-Patientinnen und -Patienten unverbindlich teilnehmen, die sich mehr soziale Kontakte wünschen oder sich über alltägliche Herausforderungen austauschen wollen.

Metakognitives Training (MKT)

Metakognition bedeutet kurz gefasst „das Denken über das Denken“. Das MKT ist ein spezifisches Training, in dem Denkverzerrungen aufgedeckt und korrigiert werden können. Mittels spielerischen Übungen werden verschiedene Denkstile thematisiert, um typische Denkfallen zu verändern. Dieses Training wird auch als MKT+ im Einzelsetting angeboten.

Weitere Gruppenangebote

In Zusammenarbeit mit anderen Fachpersonen, Stationen und Tageskliniken der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich (PUK) können wir Ihnen weitere Gruppenangebote im Rahmen Ihres individuellen Behandlungsprogramms vermitteln.

Stand: 16. Januar 2018