Unsere Angebote

Bild Kopfzeile

Gesundheitsförderung und Prävention

Patientinnen und Patienten erhalten während ihres Aufenthalts in der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich eine gesundheitsfördernde Pflege und Betreuung, die auf die Stärkung von Ressourcen für die Bewältigung von Krisen zielt.

Prävention

Die Prävention in der Pflege und Betreuung zielt auf die Befähigung der Patientinnen und Patienten zur rechtzeitigen Inanspruchnahme von Unterstützung und dem Senken von Risiken und Belastungen hin. Die Selbstkompetenz im Umgang mit Belastungen wird gefördert. Die Früherkennung von mehrfachen Belastungen und Komplikationen soll rechtzeitig wahrgenommen und entsprechend berücksichtigt werden.

Empowerment

Die Selbstbefähigung und Selbstermächtigung von Patientinnen und Patienten sowie von Angehörigen wird gestärkt, um die Einflussmöglichkeiten auf das eigene Leben zurückzugewinnen oder auszubauen.

Stand: 02. November 2015