Home

Bild Kopfzeile

Psychiatrisches Kolloquium HS 2020 - Heute virtuelle Durchführung

Forschungs- und Praxisrelevanz der Traumafolgestörungen im ICD-11

Prof. Dr. phil. Dr. med. Andreas Maercker, Psychologisches Institut, Fachrichtung Psychopathologie & Klinische Intervention, Universität Zürich

Wichtig: Heute wird das Kolloquium ausschliesslich virtuell durchgeführt - keine Präsenzveranstaltung - Zoom Link

Weiterführenden Informationen finden Sie unter: Kolloquien für niedergelassene Ärzte

Veranstaltungsort

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich, Lenggstrasse 31, 8032 Zürich, Hörsaal Z1 03

Datum der Veranstaltung

06. November 2020

Dauer der Veranstaltung

11.00 - 12.30 Uhr

Abstract zum Referat von Prof. Andreas Maercker
Programm HS 2020

Stand: 30. Oktober 2020