Home

Bild Kopfzeile
KESR Workshop

KESR Workshop am 03.06.2021

Mit diesem Workshop  möchten wir die Vielschichtigkeit in der Umsetzung der Vorgaben ansprechen, Schnittstellen beleuchten und  konkrete Auswirkungen des Handelns reflektieren, indem wir die grundlegenden Inhalte des KESR und dessen klinische Implikationen gemäss § 30 EG KESR vorstellen und mit Ihnen diskutieren.

Der psychiatrische Alltag ist geprägt von Spannungsfeldern und Kontroversen. Hierbei steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen und Ambivalenzen stets im Mittelpunkt.

Juristische, ethische und standesrechtliche Aspekte definieren dabei den Handlungsrahmen.

 

Sehr geehrte Damen und Herren

Gerne möchten wir Sie über nachfolgende Veranstaltung informieren:

„KESR Workshop“

Datum:       Donnerstag, 03. Juni 2021

Zeitraum:    15.00 ­– 16.30 Uhr

Lokalität:     Online

Referenten: Pablo Philipp und Dr. med. Florian Hotzy

Anmeldungen können bis spätestens 01.06.2021 unter {MF57669435056804E04C0ECD3C99794CEO}{F57669525056804E041DCCF6AB41A20D} eingereicht werden. 24 h vor der Veranstaltung werden wir allen angemeldeten Personen einen Link zum Onlinemeeting zukommen lassen.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und danken für die Kenntnisnahme.

 

Freundliche Grüsse

Aleksandra Krol
Sekretariat Kompetenzzentrum KESR

Referent

Dr- med. Florian Hotzy und Pablo Philipp

Veranstaltungsort

Online

Teilnahmegebühr

Diese Veranstaltung ist kostenlos

Datum der Veranstaltung

03. Juni 2021

Dauer der Veranstaltung

90 Minuten

Anmeldeschluss

01. Juni 2021

Ansprechpartner

Aleksandra Krol

PDF Dokument zur Vertiefung (Nr. 3)

Stand: 22. April 2021