Das moderne forensische Behandlungs- und Kompetenzzentrum ist eine Einrichtung für die ambulante und stationäre psychiatrische Versorgung von Straftäterinnen und Straftätern. Nebst der Behandlung von oft bestehenden psychischen Krankheiten werden deren Fähigkeiten und Ressourcen gefördert, um sie auf die soziale und berufliche Wiedereingliederung vorzubereiten.

Angebot des Zentrums für Stationäre Forensische Therapie und Integrative Psychiatrie:

  • Stationäre Therapie psychisch kranker Straftäterinnen und Straftäter
  • Krisenintervention bei Straftäterinnen und Straftätern in Haft im Sicherheitsbereich
  • Ambulante Nachsorge und Deliktprävention bei ehemaligen Patientinnen und Patienten oder bei psychisch kranken Straftäterinnen und Straftätern, bei denen eine ambulante Massnahme angeordnet wurde
  • Straf- und zivilrechtliche Gutachtertätigkeit sowie Gutachten zur Kriminalprognose
  • Forensisch-psychiatrische Abklärung und Beratung psychiatrischer Akutkliniken des Kantons Zürich zur Unterstützung bei gewaltbereiten Patientinnen und Patienten
  • Unterstützung der Zürcher Polizeibehörden und der Staatsanwaltschaft mit forensischem Fachwissen bei der Risikoeinschätzung und im Fallmanagement

Hier finden Sie uns

 

Unsere Fachbereiche an diesem Standort

Forensische Psychiatrie

Straftäterinnen und Straftäter aller Altersklassen

Mehr erfahren
/ueber-uns/kontakt/
Notfall Anmeldung