Bild Kopfzeile

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Umfassende Hilfe für Familien

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Der Leistungsauftrag der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie  besteht in der Untersuchung, Früherkennung und Behandlung von Störungen des Verhaltens und Befindens bei Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 18 Jahren, je nach Entwicklungsstand bis 20 Jahren. Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten, Lehrern, schulpsychologischen Diensten, Jugendsekretariaten und anderen Institutionen.

Das breite Spektrum der Angebote umfasst Hilfe für Kinder, Jugendliche und Eltern in Notsituationen, bei psychischen, familiären, erzieherischen und sozialen Problemen.