Im spannenden universitären Umfeld stellt die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich Ausbildungsplätze und -praktika für die vielfältigen nicht-universitären Aus- und Weiterbildungsgänge zur Verfügung. Mit strukturieren und kompetenten Praxisbegleitungen in den Bereichen Pflege, Sozialpädagogik, Therapien und Soziale Arbeit engagieren wir uns in der Nachwuchsförderung für die zukünftige Gesundheitsversorgung im psychiatrischen Arbeitsgebiet.

Pflege

Bildungsverständnis und Ausbildungskonzeption

Wir bieten attraktive Ausbildungsplätze für Lernende und Studierende im Gesundheitswesen an. Mit verschiedenen Partnerschulen, die Lernende und Studierende auf der Sekundarstufe II sowie auf der Stufe der Höheren Fachschule und Fachhochschule ausbilden, pflegen wir eine gute Zusammenarbeit. Wir sorgen quantitativ und qualitativ dafür, dass die Fachpersonen im Gesundheitswesen gut ausgebildet sind.

Im Rahmen unseres Ausbildungsauftrags sind wir für die Ausbildung in der Praxis zuständig. Dafür stehen Ausbildungspraktika in verschiedenen Einsatzfeldern zur Verfügung. Ausgebildete Berufsbildende gewährleisten in Zusammenarbeit mit den Bildungsverantwortlichen eine individuelle und zielorientierte Begleitung des Lernprozesses. Wir fördern und unterstützen selbstorganisiertes und zielorientiertes Lernen.

Wir gehen davon aus, dass Erwachsene Verantwortung für ihr Handeln übernehmen und ihr Lernfeld aktiv mitgestalten. Jugendliche unterstützen wir darin, dass sie in ihrem Lernen in zunehmendem Mass selbstgesteuert entscheiden und handeln.

Wir bieten ein anregendes Lernklima, das durch Wertschätzung, Interesse und Offenheit geprägt ist.

Sozialpädagogik

Vorpraktika Sozialpädagogik

Das sozialpädagogische Vorpraktika ermöglicht den Praktikanten einen Einblick in die Arbeitswelt eines Sozialpädagogen. Das Vorpraktika wird für die Zulassung zum Studium benötigt.

Voraussetzung

mind. 20 Jahre alt für den Kinderbereich
mind. 23 Jahre alt für den Jugendlichenbereich

Dauer

1 Jahr; in der Regel August bis Juli

Einsatzorte

Jugendlichenstationen, Tagesklinik für Jugendliche, Kinderstation Brüschhalde oder in der Tagesklinik für Kinder

 

Studienpraktika Sozialpädagogik

Voraussetzung

Studenten / Studentinnen an der Fachhochschule oder Höheren Fachschule

Dauer

6 oder 12 Monate

Einsatzorte

Jugendlichenstationen, Tagesklinik für Jugendliche, Tagesklinik für Kinder, Kinderstation Brüschhalde

Therapien und Soziale Arbeit

Als grösste Psychiatrische Klinik in der Deutschschweiz bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre praktische Ausbildung gemeinsam mit Gesundheitsfachpersonen verschiedenster Berufsgruppen zu absolvieren. Der Bereich Therapien und Soziale Arbeit umfasst ein breites Spektrum an therapeutischen und beratenden Berufen, in welchen Ausbildungspraktika und/ oder Hospitationen mög-lich sind: Arbeitsagogik, Aktivierungs-, Ergo-, Kunst-, Musik-, Physio-, Sport- und Tanz-/ Bewegungstherapie, Ernährungsberatung, Natur- und Tiergestützte Interventionen sowie Soziale Arbeit.

Je nach Standort und Abteilung lernen Sie dabei ein spezifisches Gebiet der psychiatrischen Arbeit kennen und arbeiten mit Patientinnen und Patienten einer definierten Alters- und/oder Diagnosegruppe zusammen. Ein Einblick in verwandte Tätigkeitsfelder wird Ihnen auf Wunsch gerne ermöglicht. Weiter profitieren Sie vom universitären Umfeld und damit verbunden von den regelmässigen internen Fortbildungsveranstaltungen.

Eine hohe Ausbildungsqualität ist für uns zentral. Unsere Berufsbildenden begleiten Sie fachlich und didaktisch fundiert in Ihrem Lernprozess und ermöglichen Ihnen eine optimale Verknüpfung von Theorie und Praxis. Mit unserem Engagement in der Ausbildung wollen wir einen Beitrag zur Nachwuchsförderung leisten und Ihnen den Berufseinstieg erleichtern. Wir sind stolz darauf, dass zahlreiche unserer aktuellen Mitarbeitenden bereits ihr Praktikum in unserer Institution absolviert haben.

Wir arbeiten eng mit den verschiedenen Ausbildungsinstitutionen zusammen und pflegen lang-jährige, etablierte Partnerschaften und Kooperationen. Neben der Begleitung von Studierenden / Lernenden in den Praktika engagieren sich unsere Fachpersonen als Dozierende zu psychiatrie-spezifischen Themen oder bringen ihre Expertise im Rahmen von Arbeitsgruppen und Gremien ein.

Unsere Berufsfelder im Bereich Pflege, Sozialpädagogik, Therapien und Soziale Arbeit

Ausbildung

Mehr erfahren

Unsere Praktika im Bereich Pflege, Sozialpädagogik, Therapien und Soziale Arbeit

/ueber-uns/kontakt/
Notfall Anmeldung