<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=839018030151255&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Bild: JuWe Zürich_Dominic Büttner

Das Zentrum für Ambulante Forensische Therapie gewährleistet einerseits die Gefängnisversorgung, andererseits die Nachsorge von psychisch kranken Straftäterinnen und Straftätern nach Abschluss der stationären Behandlung.

Angebot

Gefängnisversorgung

  • psychiatrische Versorgung aller in den Zürcher Haft- und Vollzugseinrichtungen untergebrachten Personen
  • Erhaltung der Gesundheit und die Vermeidung gesundheitlicher Schäden, die durch die Inhaftierung ausgelöst oder mitbedingt sein können
  • besonderes Augenmerk auf Personen in der Gefangenenpopulation, die psychische Auffälligkeiten wie Persönlichkeitsstörungen, klassische psychiatrische Erkrankungen oder Anpassungsstörungen im Sinne einer Haftreaktion aufweisen
  • Psychiatrischen Gefängnisversorgung von etwa 1400 Insassen in verschiedenen Hafteinrichtungen im Kanton Zürich
  • Supervision und Beratung von Vollzugspersonal und Institutionen

Ambulante Therapien

  • ambulante Nachsorge von Patientinnen und Patienten nach Abschluss der stationären Behandlung im Rahmen einer Massnahme nach Art. 59 StGB
  • ambulante Behandlung von Patientinnen und Patienten mit Dualdiagnosen im Rahmen einer Massnahme nach Art. 63 StGB
  • reibungsloser Übergang in die Freiheit
  • sorgfältige Erfassung möglicher Risiken und Stabilisierung der stationären Behandlungserfolge
  • umfassendes forensisch-psychiatrisches und sozialarbeiterisches Betreuungsangebot
  • bei Bedarf aufsuchende Hilfe und enge Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Wohn- und Arbeitsumfeld, aber auch mit den zuständigen Mitarbeitern der Bewährungs- und Vollzugsdienste

Behandlungsteam

Das interdisziplinäre Behandlungsteam setzt sich zusammen aus Fachkräften der Berufsgruppen Psychiatrie, Pflege und Soziale Arbeit.

Leitung Gefängnisversorgung:

Dr. med. Karla Schümperli, Leitende Ärztin

Leitung Ambulante Therapien:

Dr. med. Friederike Höfer, Stv. Chefärztin
Dr. med. Carolin Opgen-Rhein, Leitende Ärztin

Leitung Zentrum für Ambulante Forensische Therapien:

Dr. med. Ulf Sternemann, Chefarzt

Notfall Anmeldung