<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=839018030151255&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Dr. med. Anton Gietl

Zentrumsleiter, Zentrum für Alterspsychiatrische Versorgung und Stv. Chefarzt Alterspsychiatrie und Psychotherapie

Anton Gietl ist seit 2023 stellvertretender Chefarzt der Alterspsychiatrie und Psychotherapie und als Leiter des Zentrums für Alterspsychiatrische Versorgung vorwiegend für den stationären Bereich zuständig. Ausserdem ist er Leitender Arzt am Zentrum für Prävention und Demenztherapie, einer Kooperation der Universität Zürich mit der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich.

Ein wichtiger Schwerpunkt seiner klinischen und wissenschaftlichen Kompetenz ist das Verständnis, die Diagnostik und das klinische Management der Alzheimer Krankheit.

  • Seit 2023 stellvertretender Chefarzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich
  • Davor Leitender Arzt in der Alterspsychiatrie und Psychotherapie der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich und am Zentrum für Prävention und Demenztherapie, Universität Zürich
  • Facharztausbildung Psychiatrie und Psychotherapie: Psychiatrische Universitätsklinik der Ludwig-Maximilian-Universität München, Psychiatrische Privatklinik Sanatorium Kilchberg, Alterspsychiatrie und Psychotherapie, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
  • Verhaltenstherapieausbildung am VFKV-Institut-München
  • Medizinstudium: Universität Leipzig, Technische Universität Zürich

  • Facharzt (FMH) für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Praktischer Arzt (FMH)
  • Facharzt (FMH für Pharmazeutische Medizin)

  • Verständnis früher Veränderungen bei der Alzheimer Krankheit und gesundem Älterwerden
  • Biomarker der Alzheimer Krankheit, Schwerpunkt: Positronenemissionstomografie
  • Klinische Studien zur Untersuchung neuer Therapiestrategien im Bereich der Alzheimer Krankheit

De, En

Notfall Anmeldung
```