Forschung

Bild Kopfzeile

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie ist kontinuierlich bestrebt, seinen hohen internationalen und nationalen Rang in der Forschung auszubauen. Die Klinikdirektorin und Lehrstuhlinhaberin, Frau Prof. Dr. med. dipl.-psych. S. Walitza, verfolgt die bisherigen Forschungsziele und fördert weitere Forschungsschwerpunkte. Im Rahmen dieser Projekte soll auch stetig die wissenschaftliche Nachwuchsförderung intensiviert werden.

Eine Zusammenfassung der Arbeiten der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie finden Sie in den jeweiligen akademischen Berichten.

Zur Forschung der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Stand: 12. Dezember 2018