Angebote

Bild Kopfzeile

Sportpsychiatrie

Die Spezialsprechstunde Sportpsychiatrie und -psychotherapie bietet Leistungssportlerinnen und -sportlern eine spezialisierte, sportspezifische psychiatrisch-psychotherapeutische Abklärung, Beratung und Behandlung bei psychischen Problemen und Erkrankungen.

 

Zielgruppe
  • Leistungssportlerinnen und -sportler

  • Beratung von Angehörigen, Trainern und Betreuern

  • Sportmediziner, Sportpsychologen und weitere in die Behandlung / Betreuung von Leistungssportlern involvierte (Health) Professionals

 

Angebot
  • Spezialisierte, sportspezifische psychiatrische Abklärung und Beratung

  • Sportspezifische psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung

  • Kooperation mit Sportärzten, Sportpsychologen und weiteren in der Behandlung / Betreuung von Leistungssportlern involvieren (Health) Professionals: u.a. Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie, verschiedene Medizinische Institutionen approved by Swiss Olympic (in und ausserhalb von Zürich), Zentrum für Essstörungen (UniversitätSpital Zürich), Swiss Concussion Center (Schulthess Klinik Zürich)

  • Konsiliarische Untersuchung / Mitbeurteilung mit Therapieempfehlungen

 

Leitung

Dr. med. Malte Christian Claussen

 

Öffnungszeiten

Sprechstunde nach Vereinbarung

 

Kosten

Die Behandlungskosten werden in der Regel von den Krankenkassen übernommen

 

Anmeldung

Eine Anmeldung kann telefonisch oder schriftlich erfolgen

 

Weitere Informationen

Literatur (Auswahl)

Medien (Auswahl)

Stand: 20. Februar 2018

Weiterführende Informationen