Informationen für Erwachsene

Bild Kopfzeile

Öffnungs- und Besuchszeiten

Coronavirus: Information an Patienten und Besucher

 

Liebe Patientinnen und Patienten
Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige

Die Situation in Sachen Coronavirus verändert sich laufend. Auch die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich (PUK) ergreift Massnahmen zum Schutz der Patientinnen und Patienten, Angehörigen und Mitarbeitenden.

Um welche Massnahmen geht es zur Zeit konkret?
Besucher können weiterhin unter den folgenden Bedingungen empfangen werden:

  • Die Besuchszeiten gelten neu von 12.00 bis 14.00 Uhr und  17.00 bis 20.00 Uhr.
  • Besuche werden auf die von der Patientin/vom Patienten angegebenen maximal zwei Bezugspersonen eingeschränkt.
  • Ausnahmefälle sind sämtliche juristische Vertretungspersonen sowie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie Geschwistern und Grosseltern und werden von der Stationsleitung bewilligt.
  • Besucher aus unterschiedlichen Haushalten sollen wenn immer möglich zu unterschiedlichen Zeiten die Patientin/den Patienten besuchen.
  • Positiv getestete Patienten oder Verdachtsfälle können leider keine Besuche empfangen.
  • Es gilt eine allgemeine Maskentragpflicht. Bei Besuchern sind die gleichen Schutzmassnahmen wie beim Personal notwendig. Insbesondere müssen chirurgische Masken getragen werden. Textilmasken, "Community"-Masken, selbstgefertigte Stoffmasken oder ähnliche Masken sind nicht zugelassen.

Wieso sind diese Massnahmen nötig?
Diese Massnahmen sind wichtig, um Kontakte innerhalb der Klinik weiter zu reduzieren und somit die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Zudem müssen unsere Patientinnen und Patienten (darunter besonders gefährdete Personen wie ältere Menschen sowie Menschen mit chronischen Erkrankungen) geschützt werden. Des Weiteren muss unser Betrieb aufrechterhalten werden, damit wir unseren Auftrag gegenüber unseren Patientinnen und Patienten erfüllen können.

Wie lange dauern diese Massnahmen?
Die Massnahmen gelten bis auf Weiteres. Wir werden Sie an dieser Stelle über Veränderungen der Situation informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Zusammenarbeit.

Die Geschäftsleitung